Beiträge

Vor wenigen Tagen ist unser hervorragendes Mitglied Isabel Mühlfenzl, bis zuletzt tätig im Alter von 95 Jahren, in ihrer bayerischen Heimat gestorben.

 

Sie war das Musterbeispiel einer ordnungspolitisch-liberal engagierten Publizistin in Druckmedien, im Fernsehen und Rundfunk und hat auch auf Veranstaltungen der Hayek-Gesellschaft oft mitgewirkt, aber auch in der berühmten Mont Pelerin Society.

 

Sie war verläßlich konstant in ihren Überzeugungen, die sie immer mutig vertrat. Viele ihrer Leser und Zuhörer haben ihr prägende Gedanken und Orientierungen zu verdanken. Sie hatte ein gewinnendes Wesen und eine menschliche Treue, die ihr viele Freunde in der Hayek-Gesellschaft und darüber hinaus gewonnen hat. Sie ist uns ein Vorbild für engagierte Publizistik über ihren Tod hinaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.