Beiträge, Ordnungspolitischer Kommentar


Von Oliver Arentz Sollen private Pflege-Anbieter Gewinne machen und wenn ja, wie hoch dürfen diese ausfallen? Diese Fragen werden zurzeit kontrovers diskutiert. Pflege sei Daseinsvorsorge und keine Renditegarantie – so lässt sich die Kritik an den Gewinnen zugespitzt zusammenfassen. Schließlich müssten die Gewinne der Anbieter durch die soziale Pflegeversicherung und die Eigenbeiträge der Pflegebedürftigen finanziert …

       Allgemein, Beiträge


Am 24. Oktober 2018 fand in Berlin das diesjährige Forum Freiheit statt. Thema: „Wohlfahrtsstaat als Allmende. The Tragedy of the Commons”. Es war, unterstützt von diversen Liberalen Institutionen und in Gemeinschaft mit dem Freien Verband der Zahnärzte(FVDZ), erneut sehr gut besucht.   Das genaue Programm finden Sie hier als PDF.   Hier eine Übersicht aller Videos:   …

       Beiträge


  Martin C. Scholz war einer der Männer der ersten Stunde, 1998 (Gründung der Hayek-Gesellschaft) bis zu seinem leider allzu frühen Tod besorgte er als unser Rechtsfachmann und Justiziar die iuristischen Dinge von Gesellschaft und ab 2001 auch der Hayek-Stiftung für eine freie Gesellschaft. Er wirkte  als solcher in beiden Vorständen, immer diskret, zuverlässig, freundschaftlich, …

       Beiträge


siehe dazu: die Veranstaltungseinladung   Sehr geehrter Herr Minister Heiko Maas, der Hayek-Club Münsterland verleiht Ihnen die „Eiserne Karotte“ für Ihre Verantwortung als Justizminister für den Erlaß des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes. Der Hayek-Club Münsterland e.V. vergibt den Preis „Eiserne Karotte“ an Personen oder Institutionen, die sich in besonderer Weise um die Beschränkung der Freiheit der Bürger verdient …

       Ordnungspolitischer Kommentar


Von Christoph Oslislo   Nachdem die EZB vor zwei Jahren die Abschaffung des 500-Euro-Scheins beschlossen hat, entschied sich die EUKommission in diesem Jahr gegen eine harmonisierte Bargeld-Bezahlobergrenze von 5.000 Euro in den EUMitgliedsländern. Der Vorschlag sah vor, dass Bargeldtransaktionen – bspw. bei dem Kauf eines Autos – durch eine gesetzlich festgelegte Obergrenze beschränkt werden. Transaktionen …