Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik


Alain Schwald vergleicht die Eurokrise mit der Großen Depression der 1930er und geht dabei der Frage nach, ob der europäische Währungsraum – ähnliche wie der Goldstandard in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts – eine Fessel für die Volkswirtschaften Europas darstellt.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste …

       Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik


Bereits im 19. Jahrhundert scheiterte eine europäische Währungsunion auf Basis einer Gold- und Silberwährung. Der Euro weißt viele Parallelen auf, meint Marius Kleinheyer.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die …

       Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik


Die Pensionskasse der Caritas hat die lang anhaltende Niedrigzinsphase in Tarifkalkulationen zu wenig berücksichtigt. Daniel Deckers sieht massive Folgen für viele Versicherte.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die wirtschaftliche Entwicklung …

       Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik


Dr. Daniel Stelter mit einer kritischen Analyse der, im Beitrag von Klaus Peter Krause diskutierten, Studie des CEP (Centrum für Europäische Politik). Für Ihn ist Deutschland der eigentliche Verlierer der Währungsunion.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer …

       Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik


Der geldpolitische Normalisierungskurs der EZB wurde bereits im Frühjahr unterbrochen. Wertpapierkäufe und Negativzinsen sollten krisenhaften Ausnahmesituationen vorbehalten sein, meint GDV-Chefvolkswirt Dr. Klaus Wiener.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die …