Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik


von Thomas Mayer   „Die Europäische Zentralbank formt den Kontinent nach ihrem Gutdünken. Bald werden wir die Rechnung dafür bezahlen.“   Weiterlesen in der FAZ   Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die wirtschaftliche …

       Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik


von Gunther Schnabl   „Aus Angst vor einer Wirtschaftskrise halten die Zentralbanken die Zinsen niedrig. Doch genau damit schaffen sie erst die Voraussetzungen für den nächsten Crash und den Aufstieg von Populisten, sagt der Leipziger Ökonom Gunther Schnabl. Ein Interview.“ Weiterlesen bei Spiegel Online   Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im …

       Beiträge, Ordnungspolitischer Kommentar


Von Sandra Hannappel Im November 2016 hat Deutschland für ein Jahr den Vorsitz der G 20 übernommen. Eines der Kernthemen der deutschen Präsidentschaft ist die Zusammenarbeit mit Afrika. Daher wurde das Jahr 2017 kurzerhand zum Afrika-Jahr erklärt. Um mit gutem Beispiel voranzugehen, hat der deutsche Entwicklungsminister Gerd Müller am 18. Januar ein Eckpunktepapier für einen …

       Allgemein, Beiträge


Die Friedrich August von Hayek-Gesellschaft trauert um einen großen liberalen Gelehrten. Ralph Raico war Geschichtsprofessor, zuletzt am Buffalo State College, New York und arbeitete eng mit dem Ludwig von Mises-Institut in Auburn, Alabama, zusammen. Er betätigte sich über seine Forschungstätigkeit hinaus als Herausgeber des „New Individualist Review“, einer liberalen bis libertären Zeitschrift, in der Namen wie …