More

13. Juli 2018 19:30

Villa Augusta, Augsburg, Schießgrabenstraße 30

„Ist unser Geldsystem überhaupt noch zu retten?“

Eurorettung und Bankenrettung, Staatenrettung. Rettung steht für das Abwenden einer Gefahr. Wie kann es überhaupt sein, dass unsere Banken, Staaten und unsere Währung Euro scheinbar ständig und kollektiv in Gefahr sind?

Kann es sein, dass die Wurzeln der Gefahr tiefer in unserem Geldsystem liegen, ohne dass es uns bewusst ist?

 

An diesem Abend referiert Herr Georg Eibel über die Funktionsweise unseres Geldsystems und erläutert die Gründe, warum es so unglaublich anfällig ist, um ständig von der Politik „gerettet“ werden zu müssen.

 

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Friedrich-Naumann- / Thomas-Dehler-Stiftung

 

Anmeldung unter https://hayek-club-augsburg.de/Anmeldungen/