More

20. September 2016 19:00

Royal City, Osterstraße 42, 30159 Hannover

 

Zum 25. Treffen des Hayek-Club Hannover begrüßen wir als Referenten herzlich,

Daniel Werner;
gebürtig aus Berlin ist Mathematiker und seit einiger Zeit auch Investor im Bitcoin-Bereich. Entwickelt sonst mathematische Modelle und Tradingbots.

zum Thema:

Bitcoin und seine Anwendungen

Als Friedrich August von Hayek 1976 das Ende des staatlichen Geldmonopols und einen freien Wettbewerb der Währungen forderte, wurde sein Konzept nicht besonders ernst genommen. Heute ist die Entstaatlichung des Geldes in vollem Gang. Digitale Währungen wie Bitcoin kommen ohne Banken und ohne staatliche Regulierung aus. (Einleitung aus dem Buch: „Bitcoin Geld ohne Staat“ von Aaron Koenig; erschienen 2015 im Finanzbuch Verlag)

In diesem Impulsvortrag aus unseren Reihen werden folgende Punkte aufgegriffen und erklärt. Eigene Fragen und Anregungen sind zu diesem Abend aber ebenso willkommen:

– Was ist Bitcoin und Proof of Work
– Eigenschaften von Bitcoin und Vorteile gegenüber anderen Währungen und Assetklassen.
– Möglichkeiten des Consensus
– Algorithmus und warum Blockchain Währungen ideal sind um Verbrechen zu verhindern.
– Nachteile von Bitcoin, Blockchains und dezentralen Infrastrukturen und warum sich manche trotzdem durchgesetzt haben.
– Wie empfange und versende ich Bitcoin und warum ist das absolut sicher.
– Märkte die Bitcoin revolutionieren wird und die 15 besten Anwendungen, die heute schon verfügbar sind.

Jeder Interessierte der sich mit den Werten der Freiheit und Eigenverantwortung verbunden sieht, ist zum Vortrag und der anschließenden (optionalen) Diskussion eingeladen.

Wir treffen uns am 20. September um 19:00 Uhr im Royal City (Osterstraße 42, 30159 Hannover). Um eine Anmeldung unter hayek.hannovergmail.com oder einer Nachricht via MeetUp / Facebook wird gebeten. Andernfalls kann kein Sitzplatz garantiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.