More

26. Juni 2019 18:30

Liebe Freundinnen und Freunde des Hayek Club Heidelberg,
werte Interessenten,

zuerst entschuldigen Sie bitte die verspätete Einladung.

Wir hatten beim letzten Clubabend die „Basis“ – i.e. die anwesenden Teilnehmer – über unseren Juni-Termin entscheiden lassen: über das Thema und über den Termin. Eine erstaunlich große Mehrheit hat sich dafür ausgesprochen, bei unserem nächsten Clubabend ein neues Format auszuprobieren:

 

„Die Buchbesprechung“

Ich hatte Ihnen beispielhaft drei Bücher vorgestellt, auf die es sich – meiner Meinung nach – lohnt, näher einzugehen.

  1. „Identität“ von Francis Fukuyama – Untertitel: „Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet“
  2. „Das Märchen vom reichen Land“ von Daniel Stelter – Untertitel: „Wie die Politik uns ruiniert“
  3. „Factfulness“ von Hans Rosling (†2017) (und Anna Rosling Rönnlund und Ola Rosling) – Untertitel: „Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist“

Aus Zeitgründen werde ich nur die ersten beiden Bücher vorstellen können –  „Factfulness“ beinhaltet eine solche Fülle von Informationen, dass es sich lohnt, das Buch bei nächster Gelegenheit separat zu besprechen.

 

Der Clubabend findet statt

am Mittwoch, 26. Juni 2019, 18:30 Uhr,
im „Hendsemer Löb“ (Sportzentrum Nord),

Tiergartenstr. 126,
69121 Heidelberg-Handschuhsheim, Tel. 06221-6530464.

 

Sie und interessierte Freunde und Bekannte sind zu unserem Juni-Clubabend herzlich eingeladen.

Die Buchbesprechung soll pünktlich um 19:30 Uhr beginnen – um Anmeldung wird gebeten!

 

Bitte beachten Sie unsere nicht mehr ganz neue Lokalität! Hier noch mal meine Anmerkungen hierzu aus der „Vorschau“-Mail vom 22.01.2019:

Der „Hendemer Löb“ ist eine Gaststätte mit deutsch-kroatischer Küche im Sportzentrum Nord in HD-Handschuhsheim. Wir bekommen dort den Nebenraum mit Platz für bis zu 40 Personen. Ein kleiner Nachteil ist, dass die Gaststätte etwas an der Peripherie von Handschuhsheim liegt. Zwei große Vorteile sind, dass es am Sportzentrum Nord direkt vor der Gaststätte jede Menge Parkplätze gibt und dass dort die Endstation der Buslinie 37 ist.

Ceterum censeo: Wir würden es gerne sehen, wenn Sie als Teilnehmer unserer Clubabende etwas verzehren, damit auch die Betreiberin des „Hendsemer Löb“ auf ihre Kosten kommt und uns auch weiterhin den schönen Raum kostenfrei zur Verfügung stellt. Da es den einen oder anderen Referenten und Teilnehmer – verständlicherweise – stört, wenn während des Vortrags gegessen wird, möchten wir alle, die vor dem Vortrag etwas essen möchten, bitten, rechtzeitig zu kommen – der Clubraum ist wie immer ab 18.30 h geöffnet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.