More

18. Januar 2017 18:30

Cantinaccia, Helmstätter Herrenhaus

 

Liebe Freundinnen und Freunde des Hayek Club Heidelberg,
Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem 1. Clubabend des Jahres 2017 ein! Und zwar:

am Mittwoch, 18. Januar 2017, ab 18:30 Uhr,
im Restaurant „Cantinaccia“ im Helmstätter Herrenhaus (OG)
Dossenheimer Landstraße 4 (an der Tiefburg), 69121 Heidelberg-Handschuhsheim,
Tel. 06221-6530464,

Unser Thema des Abends lautet: „Bedingungsloses Grundeinkommen – für jeden“?

Referent ist Eckhard Behrens, seines Zeichens Volljurist mit breiten wirtschaftswissenschaftlichen Studien, überzeugter und engagierter Ordo-Liberaler, von 1973 bis zur Pensionierung (Dez. 2000) Dezernent für Studium und Lehre in der Verwaltung der Universität Heidelberg. Vorstandsmitglied des Seminars für freiheitliche Ordnung e.V., Bad Boll.

Er geht von der Prämisse aus, dass in unserem Sozialstaat jedem Menschen ein Existenzminimum gewährleistet sein soll, diese „Grundsicherung“ aber an Bedingungen geknüpft ist, die wiederum in einigen Kreisen Anstoß erregt. Das Gegenbild ist die schon Jahrhunderte alte Idee eines „bedingungslosen Grundeinkommens“. Nicht nur die Frage der Finanzierbarkeit ist sehr umstritten, sondern mindestens ebenso heftig auch die Frage, was dann aus der Arbeitsmotivation werden wird. – Unser Referent hat sich vorgenommen, viele Argumente in Frage zu stellen, die in diesem Streit von beiden Seiten oft zu hören sind.

Nicht fehlen darf mein ceterum censeo: Wir würden es gerne sehen, wenn Sie als Teilnehmer unserer Clubabende etwas verzehren, damit der Betreiber des „Cantinaccia“,
der uns den Raum immer kostenfrei zur Verfügung stellt, dennoch auf seine Kosten kommt. Da es den einen oder anderen Referenten und Teilnehmer – verständlicherweise – stört,
wenn während des Vortrags gegessen wird, möchten wir alle, die vor dem Vortrag etwas essen möchten, bitten, rechtzeitig zu kommen –
der Clubraum ist dieses Mal ab 18.30 h geöffnet.

Der Vortrag soll pünktlich um 19:30 Uhr beginnen!

Bitte lassen Sie mich wegen der Raumdisposition wissen, ob Sie kommen werden. Am einfachsten als Rückantwort auf diese Mail

Ohne große Worte bedanke ich mich für Ihr Vertrauen und wünsche Ihnen ein friedliches Jahr 2017 – und dass es uns am Ende „ein Wohlgefallen“ gewesen sei! Bleiben Sie uns gewogen.

Ihr
K.-H. Sundmacher
 

Anmeldungen bitte an: khsundmachergmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.