More

21. Dezember 2016 19:00

Restaurant Atrium

 

Liebe Freunde des Hayek-Clubs Köln,

 

wir laden Sie herzlich zum neunten Clubabend des Hayek-Clubs Köln am Mittwoch, den 21. Dezember, um 19 Uhr im Atrium (Restaurant Atrium / Alte Post, An den Dominikanern 6-8, 50668 Köln-Altstadt) mit Philipp Dammer ein.

Das Thema lautet: „Der Anfang vom Ende: Redefreiheit unter Beschuss“.

Philipp Dammer ist Übersetzer mehrerer Bücher von Ayn Rand, Leonard Peikoff und Yaron Brook. Er schreibt u.a. für „eigentümlich frei“ und hält Vorträge über die Philosophie des Objektivismus. In seinem Vortrag wird er das Thema der Redefreiheit aus zwei unterschiedlichen Perspektiven beleuchten. Zum einem wird er allgemeine Überlegungen zum Wesen und zur Notwendigkeit der Redefreiheit anstellen, zum anderen wird er diese Überlegungen mit einer Betrachtung der Tagespolitik verbinden.

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an einer Teilnahme und der anschließenden Diskussion haben und sich per E-Mail verbindlich einladen. Hier geht es zur dazugehörigen Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1023465974423994/. Bringen Sie gerne weitere Interessenten mit!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Hayek-Club Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.