More

20. Oktober 2016 19:15

Café Museum

Sehr geehrte Damen und Herren,
am Donnerstag, den 20. Oktober 2016, trifft sich der Hayek-Club Ruhrgebiet erstmals in Duisburg, wozu ich Sie herzlich einlade. Die Vortragsveranstaltung mit Diskussion beginnt um 19 Uhr c. t. im Café Museum, Friedrich-Wilhelm-Str. 64, 47051 Duisburg. Unser Gast ist diesmal Herr Prof. Dr. Holger Schiele zum Thema „Demographies Konsequenzen“. Er schreibt dazu und zu sich:

 

«Die deutsche Bevölkerung geht zurück. Damit geraten unsere Sozialsysteme unter Druck. Gibt es Alternativen? Migration, Geburtensteigerung? Oder macht die „Vierte Industrielle Revolution“ mit Automatisierung und Maschine-zu-Maschine Kommunikation die demographische Frage irrelevant?

 

Prof. Dr. Holger Schiele studierte in Maastricht und Hannover Ökonomie, wo er auch promovierte und habilitierte. Nach Stationen in der Industrie (Preussag AG), Beratung (PricewaterhouseCoopers und h&z) und Universität (Jacobs University Bremen) ist er seit 2009 Inhaber des Lehrstuhls für Technologiemanagement an der Universität Twente in Enschede (NL). Parallel engagiert er sich als Landesvorstand für den Verein Mehr Demokratie sowie als Vorstand Programmatik bei der Allianz für Fortschritt und Aufbruch. Der Vater von drei Kindern ist Autor von drei Fachbüchern und zahlreichen wissenschaftlichen Artikeln.»
Ich freue mich auf einen spannenden Abend. Die Einladung dürfen Sie gerne weitergeben sowie Freunde und Bekannte mitbringen. Eine kurze Zusage  unter alexander.dilgergmx.de wäre nett, Absagen sind wie auch sonst nicht nötig.

Mit liberalen Grüßen

Alexander Dilger

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.