More

28. September 2019 17:00

1. Treffen des Hayek Clubs Zeitz

 


Referent: Ralph Bärligea
Thema: Blockchain im Öffentlichen Sektor
28. September 2019
17.00 Uhr
eitz/51.0492544,12.1342365,18z/data=!4m5!3m4!1s0x47a6c20636649179:0x6c64a5e170b2cb8d!8m2!3d51.0489762!4d12.1346925" target="_blank" rel="noopener noreferrer">R1 (ehemaliger Ratskeller)

 


 

„Wir erleben neue politische Zeiten …“, damit beginnt der Koalitionsvertrag zwischen SPD, CDU und CSU. Es folgen 174 Seiten voller Versprechungen, Plänen und schöner Worte. „Neue Zeiten“ sind auch für das digitale Deutschland geplant. 93 Mal tritt das Wort „Digitalisierung“ im Koalitionsvertrag auf, 24 Mal das Wort „Internet“.

Die Bundesregierung hatte sich in diesem Koalitionsvertrag u. a. dazu verpflichtet, die Blockchain-Technologie als Forschungsschwerpunkt zu stärken, ihr Potenzial zu erschließen, eine umfassende Blockchain-Strategie und einen angemessenen Rechtsrahmen bereitzustellen sowie die Technologie selbst zu erproben

Wir, die Bürger und Unternehmen unserer Region bekommen nun die harte Realität politischer Ideologien zu spüren und man verordnet uns einen einschneidenden Strukturwandel im Energiesektor. Um einen schmerzfreien erfolgreichen Strukturwandel zu erreichen bedarf es vor allem heimischen Wissens und visionärer Verantwortungsträger, denn nur durch Investitionen in hoch wertschöpfenden Bereichen können auch gut dotierte Arbeitsverhältnisse entstehen.

Die bisherigen veröffentlichten politischen Zwischenergebnisse bestätigen unsere schlimmsten Befürchtungen. Wir sind darüber nicht erstaunt, denn uns sind Begriffe wie „die verhängnisvolle Anmaßung von Wissen“ und die Folgen einer zentral gesteuerten Wirtschaft geläufig.

Wir fühlen uns als Bürger unserer Region aber immer mitverantwortlich „Wissen“ zu verbreiten, um die Lebensverhältnisse unserer Menschen nachhaltig zu verbessern.

Daher entschlossen wir uns mit einer Vortragsreihe über Wissen, zu neuen Technologien zur produktiven Nutzung in der Wirtschaft und zur konstruktiven Gestaltung des Strukturwandels, zu beginnen.

 


 

 

Die erste öffentliche Veranstaltung dieser Vortragsreihe findet am Samstag den 28. September 2019 in Zeitz im eitz/51.0492544,12.1342365,18z/data=!4m5!3m4!1s0x47a6c20636649179:0x6c64a5e170b2cb8d!8m2!3d51.0489762!4d12.1346925" target="_blank" rel="noopener noreferrer">R1 (ehemaliger Ratskeller) um 17:00 Uhr statt.

Ralph Bärligea spricht zu dem Thema

Blockchain im Öffentlichen Sektor

Da das Thema für viele Zuhörer sehr neu sein wird, gibt es im Anschluss einen breiten Rahmen für Ihre Fragen und Anregungen für unsere Region.

 


 

Ralph Bärligea ist Berater für Banken und den öffentlichen Sektor mit dem Themenfokus Digitalisierung, Datenschutz und Blockchain. Als Sachverständiger zur Blockchain-Technologie berät er auch den Deutschen Bundestag. In Wissenschafts- Fach- und in Publikumsmedien veröffentlicht er regelmäßig zur Digitalisierung und aktuellen ökonomischen Entwicklung.

Die Blockchaintechnologie wurde einem breiten Publikum erst durch die Kryptowährungen, wie z.B. Bitcoin und Ethernet, bekannt. Sie können auch gerne zu dieser speziellen Ausrichtung der Technologie Ihre Fragen stellen.

 


 

Die regionalen Hayek-Clubs (oder „Gesprächskreise“) dienen der Verbreitung der Ideen der Hayek-Gesellschaft in der Fläche und der Bildung lokaler liberaler Netzwerke zwecks Ideenaustausches und gegenseitiger Hilfe. Wir sind ein selbständiger, informeller privater Verein mit finanzieller Selbstverantwortung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.