Beiträge, Forum Freiheit

„Kapitalismus, Sozialismus und Corona“

 

Am 14. Oktober 2020 von 13 bis 18 Uhr veranstaltete die Friedrich A. von Hayek-Gesellschaft in Verbindung mit der Friedrich A. von Hayek-Stiftung (federführend) und dem Freien Verband deutscher Zahnärzte (FVDZ), Bonn das diesjährige Forum Freiheit.

unterstützend:
Liberales Institut Schweiz,
Hayek-Institut Wien,
Ludwig-Erhard-Stiftung, Bonn,
Forum Freie Gesellschaft, Berlin,
Institut für Unternehmerische Freiheit (IUF), Berlin

 

Thema: Kapitalismus, Sozialismus und Corona.

 

Das Programm finden Sie hier:

Programm FORUM FREIHEIT 2020.pdf

 

 

Redebeiträge und Videos von der Veranstaltung:

 

Panel 1:

Einführung: Prof. Dr. Erich Weede, Bad Pyrmont

Dr. Gérard Bökenkamp, Berlin: Umgang mit Epidemien im historischen Vergleich

Robert Nef, St. Gallen: Staatliche Gesundheitssysteme in der Bewährung

Vera Lengsfeld, Berlin: Epidemie und Freiheit

 

Panel 2:

Prof. Dr. Gunther Schnabl, Leipzig: Die beschleunigte Zombifizierung und Verstaatichung der Wirtschaft

Prof. Dr. Thorsten Polleit, Frankfurt: Geldpolitische Folgen: Was wird aus unserem Geld?

Prof Dr. Stefan Kooths, Kiel/Berlin: Ausstiegsszenarien und Prognose

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.