Hayek-Club Trier-Luxembourg

Buchvorstellung: Gier nach Privilegien

Liebe Freunde des Hayek-Clubs Trier-Luxembourg,

ich möchte Sie zur ersten Buchvorstellung unseres Clubs einladen.
Nickolas Emrich stellt sein neues Buch »Gier nach Privilegien: Warum uns die Politik in eine Sackgasse führt.« vor.

Bei Privilegien denken viele an eine kleine, weit entfernte Elite. Doch in Wirklichkeit ist die gesamte Gesellschaft durchzogen von Privilegien. Die Politik erfindet ständig Privilegien, um wechselnde Interessengruppen zu bedienen. Bestimmte Wirtschaftszweige erhalten Subventionen, bestimmte Produkte werden gefördert, manche Gruppen müssen nicht in die gesetzliche Kranken- und Rentenversicherung einzahlen, manche Berufe werden staatlich vor Konkurrenz geschützt und das Steuerrecht strotzt nur so vor Sonderregelungen. Natürlich fällt beim Verteilen dieser Geschenke auch das ein oder andere Privileg für die Politik selbst ab.

Nickolas Emrich wirft in diesem Buch einen Blick auf einige dieser Privilegien und spart dabei nicht mit Kritik am politischen System. Im Kampf der Interessengruppen ist Politik längst ein Kuhhandel der Privilegien geworden, der auf eine Mehrheit der Bevölkerung anrüchig und abschreckend wirkt. Das Buch bietet daher auch einen Erklärungsansatz, woher die anhaltende Politikverdrossenheit kommt. Der Autor befasst sich kritisch mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und enthüllt die verborgenen Verflechtungen von Macht und Privilegien.

Nickolas Emrich (1987) studierte Rechtswissenschaften, wobei er sich auf Wirtschaftsrecht spezialisierte. Zuerst entschied er sich für das Franchising als Weg in die Selbstständigkeit. 2011 wurde er Franchisenehmer bei immergrün und im Jahr 2013 bei einer Quarkerei (einem aufstrebenden Franchisekonzept). Nachdem er seine Franchiseunternehmen erfolgreich etabliert und später verkauft hatte, gründete Emrich eine Franchiseberatung, bevor er einen völlig neuen Weg einschlug und zur Polizei wechselte. Mittlerweile hat Emrich bereits sieben Bücher veröffentlicht.

Anmeldungen bitte bis spätestens 03.04.2024 unter:
Der Veranstaltungsort der Buchvorstellung in Trier wird eine Woche vorher bekanntgegeben.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen.
Christian Langer

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Sie wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhalten Sie von uns eine E-Mail in der wir Ihnen den Versandt Ihrer Nachricht bestätigen.

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Hinweis:
Sie können Ihre Einwilligung für die Zukunft jederzeit per E-Mail an widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner