Willkommen bei der
Friedrich A. von Hayek-Gesellschaft e.V.

Die Friedrich August von Hayek-Gesellschaft e.V. ist eine Vereinigung zur Förderung von Ideen im Sinne von Hayek.
Sie wurde im Mai 1998 in Lahr (bei Freiburg/Baden) von deutschsprachigen Wissenschaftlern, Unternehmern und Publizisten gegründet. Im Mittelpunkt steht die Idee einer „Verfassung der Freiheit“.

 

Pressekontakt: Carlos A. Gebauer (gebauerlindenau-prior.de, Telefon: 0211 / 130790)

Nächste Veranstaltungen

Monday
Tuesday
Wednesday
Thursday
Friday
Saturday
Sunday
27
28
29
30
31
1
2
1
3
1
4
5
1
6
1
7
1
8
9
10
11
1
12
13
14
1
15
1
16
17
1
18
1
19
2
Current Date
20
1
21
22
23
24
25
2
26
2
27
2
28
1
29
30

Juniorenkreis Politik

12. Juli 2019 - 14. Juli 2019
20. Juni 201919:00
Hotel Altstadt/Radisson Blu Renaissance Saal
Rudolfskai 28/Judengasse 15, 5020 Salzburg
Hayek Clubs / Hayek-Gesprächskreis

Vortrag und Diskussion mit
em.Univ.-Prof.Dr. Klaus Zapotoczky

Thema:
"Die offene Gesellschaft und ihre Feinde"

Datum/Uhrzeit
Donnerstag, 20. Juni 2019
19:00 Uhr

Ort:
Hotel Altstadt/Radisson Blu
Renaissance Saal
Rudolfskai 28 / Judengasse 15
5020 Salzburg

 

Zur Person: Emeritierter Universitätsprofessor für Soziologie, ehemaliger Vorstand des Instituts für Soziologie und Leiter der Abteilung für Politik und Entwicklungsforschung an der Johannes-Kepler-Universität Linz. Ehemaliger Vorsitzender des Kuratoriums der Österreichischen Forschungsstiftung in Wien (ÖFSE) sowie des Interdisziplinären Forschungsinstituts für Entwicklungszusammenarbeit (IEZ). Ehemaliger Vorstand des Instituts für Pflege und Gesundheitssystemforschung, Johannes-Kepler-Universität. Ehemals Vorsitzender ...

More
Vortrag und Diskussion mit
em.Univ.-Prof.Dr. Klaus Zapotoczky

Thema:
"Die offene Gesellschaft und ihre Feinde"

Datum/Uhrzeit
Donnerstag, 20. Juni 2019
19:00 Uhr

Ort:
Hotel Altstadt/Radisson Blu
Renaissance Saal
Rudolfskai 28 / Judengasse 15
5020 Salzburg

 

Zur Person: Emeritierter Universitätsprofessor für Soziologie, ehemaliger Vorstand des Instituts für Soziologie und Leiter der Abteilung für Politik und Entwicklungsforschung an der Johannes-Kepler-Universität Linz. Ehemaliger Vorsitzender des Kuratoriums der Österreichischen Forschungsstiftung in Wien (ÖFSE) sowie des Interdisziplinären Forschungsinstituts für Entwicklungszusammenarbeit (IEZ). Ehemaliger Vorstand des Instituts für Pflege und Gesundheitssystemforschung, Johannes-Kepler-Universität. Ehemals Vorsitzender der Wissenschaftskommission beim Bundesministerium für Landesverteidigung. Vormaliges Vorstandsmitglied des Österreichischen College/Europäisches Forum Alpbach sowie des Österreichischen Studienförderungswerkes Pro Scientia.


http://hayek.club/Einladung_52.pdf
25. Juni 201919:00
Lister Turm (Raum 20)
Walderseestraße 100, 30177 Hannover
Hayek Clubs / Hayek-Gesprächskreis

Liebe Freundinnen und Freunde des klassischen Liberalismus,

ich freue mich sehr, Euch zum
Neunundvierzigsten Treffen des Hayek-Clubs Hannover
am Dienstag, den 25. Juni 2019, 19:00 Uhr
im Lister Turm (Raum 20),
Walderseestraße 100, 30177 Hannover

einladen zu dürfen.

Das Thema dieses Abends wird sein:

Bitcoin, Euro und Kredit
Eine Einführung in alternative Währungen
Wie entsteht eigentlich Geld? Wir verwenden es täglich und es hat für uns einen großen Wert. Dennoch besteht es meist nur aus Papier oder liegt elektronisch auf dem Konto. Seit einigen Jahren ist mit den verschiedenen Kryptowährungen sogar ...

More
25. Juni 201919:00
Hayek Clubs

Liebe Freundinnen und Freunde des klassischen Liberalismus,

ich freue mich sehr, Euch zum

Neunundvierzigsten Treffen des Hayek-Clubs Hannover
am Dienstag, den 25. Juni 2019, 19:00 Uhr
im Lister Turm (Raum 20),
Walderseestraße 100, 30177 Hannover

einladen zu dürfen.

 

Das Thema dieses Abends wird sein:

Bitcoin, Euro und Kredit
Eine Einführung in alternative Währungen

 

Wie entsteht eigentlich Geld? Wir verwenden es täglich und es hat für uns einen großen Wert. Dennoch besteht es meist nur ...

More
26. Juni 201918:30
Hayek Clubs

Liebe Freundinnen und Freunde des Hayek Club Heidelberg,
werte Interessenten,

zuerst entschuldigen Sie bitte die verspätete Einladung.

Wir hatten beim letzten Clubabend die "Basis" - i.e. die anwesenden Teilnehmer - über unseren Juni-Termin entscheiden lassen: über das Thema und über den Termin. Eine erstaunlich große Mehrheit hat sich dafür ausgesprochen, bei unserem nächsten Clubabend ein neues Format auszuprobieren:

 

"Die Buchbesprechung"

Ich hatte Ihnen beispielhaft drei Bücher vorgestellt, auf die es sich - meiner Meinung nach - lohnt, näher einzugehen.


  1. "Identität" von Francis Fukuyama - Untertitel: "Wie der ...

More
26. Juni 201919:00
Hayek-Club Berlin
Chausseestr.15 10115 Berlin
Hayek Club Berlin / Hayek Clubs


Liebe Freundinnen und Freunde des Hayek-Clubs Berlin,


wir dürfen Sie heute zu unserem nächsten Clubabend


am Mittwoch, den 26. Juni 2019 um 19.00 Uhr


 

im Hayek-Club-Büro,
Chausseestr. 15, 10115 Berlin (Mitte)
einladen.
(Sie kommen dorthin u.a. mit der U6, Station Naturkundemuseum)


 

Thema:
Plädoyer für ein privates Bildungs- und insbesondere Schulwesen


 

More
27. Juni 201918:30
Hayek Clubs

"Über das Recht - frei sich zu bilden"



 

37. Treffen des Hayek-Clubs Erfurt


 

mit Wolfgang Roschka

Donnerstag, den 27. Juni 2019 ab 18.30 Uhr

im Hofbräu am Dom, Domplatz 31 in Erfurt

 

Wolfgang Roschka referiert in seinem Impulsvortrag über die Krise und den Ausweg unseres Schulsystems sowie seine Vereinbarkeit mit einer freien Gesellschaft halten.

Im Anschluß findet eine Diskussion statt.

 

Bitte melden Sie sich unter [email protected]

More

"Über das Recht - frei sich zu bilden"



 

37. Treffen des Hayek-Clubs Erfurt


 

mit Wolfgang Roschka

Donnerstag, den 27. Juni 2019 ab 18.30 Uhr

im Hofbräu am Dom, Domplatz 31 in Erfurt

 

Wolfgang Roschka referiert in seinem Impulsvortrag über die Krise und den Ausweg unseres Schulsystems sowie seine Vereinbarkeit mit einer freien Gesellschaft halten.

Im Anschluß findet eine Diskussion statt.

 

Bitte melden Sie sich unter hayekclub.erfurtgmail.com an.
27. Juni 201920:00

Liberaler Lesekreis


 

Hier lesen wir Texte von Denkern der Freiheit.

Dieses Semester werden es kleinere Texte von Ayn Rand sein, deren Texte sehr einflussreich vor allem in den USA sind.

Einfach vorbeikommen, Texte werden in ausreichender Zahl bereitgestellt.

 

Termine:

02.05.

23.05.

06.06.

27.06.

11.07.

jeweils 20 Uhr in Raum D435 der Universität Konstanz

https://www.hayek-club-konstanz.de/

 

Wir freuen uns auf euch!

 

More

Liberaler Lesekreis


 

Hier lesen wir Texte von Denkern der Freiheit.

Dieses Semester werden es kleinere Texte von Ayn Rand sein, deren Texte sehr einflussreich vor allem in den USA sind.

Einfach vorbeikommen, Texte werden in ausreichender Zahl bereitgestellt.

 

Termine:

02.05.

23.05.

06.06.

27.06.

11.07.

jeweils 20 Uhr in Raum D435 der Universität Konstanz

https://www.hayek-club-konstanz.de/

 

Wir freuen uns auf euch!

 
1. Juli 201919:00

EINLADUNG
zum 10. freien Abend mit Peter Grimm


für Schüler und Studenten bis 30 Jahre


 

Liebe Freiheitsfreunde!


Ihr wollt Sommer, Sonne und heiße Diskussionen? Keine Sorge, Schon Anfang Juli ist der nächste freie Abend!


Am
Montag, den 01. Juli, 19:00 Uhr
spricht


Peter Grimm
(Autor und Filmproduzent)


zum Thema:
„Erfahrungen aus der DDR-Opposition“&...

More

Aktuelle Beiträge

  Auf den diesjährigen Hayek-Tagen in Wien wurde Prof. Dr. Stefan Kooths als Nachfolger von Prof. em. Dr. Wolf Schäfer (Helmut-Schmidt-Universität Hamburg), zum neuen Vorsitzenden der Friedrich August von Hayek-Gesellschaft gewählt. Professor Kooths leitet seit 2014 das Prognosezentrum im Kieler Institut für Weltwirtschaft. Seit 2013 ist er zudem Professor...

Die EZB stützt schwache Banken durch Targeted Long-term Refinancing Operations (TLTROs) und Target2-Ungleichgewichte zulasten der Steuerzahler. Stattdessen sollte mehr Wettbewerb im Bankensektor zugelassen werden, meinen Thomas Mayer und Gunther Schnabl.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August...

Die Europäische Zentralbank zerstört alle Hoffnungen auf ein Ende der ultralockeren Geldpolitik. Die Schäden für die Wirtschaft werden immer größer, meint Malte Fischer.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer...

Einzig die Hayek’sche Konjunkturtheorie kann aus Sicht von Thomas Mayer das Ausbrechen der Wirtschaftskrise erklären. Weshalb und welche Rolle der Geldschaffungsprozess dabei spielt, erklärt er im Interview.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit...

Die Bundesbank scheint nun die hohen Risiken der TARGET2-Forderungen in Höhe von ca. 920 Milliarden Euro anzuerkennen. Der Telegraph zeigt schonungslos die immensen Risiken im Falle einer Staatsschuldenkrise in Italien auf.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August...

Ultra-lockere Geldpolitik hat Japan nicht wie versprochen aus der Krise herausgebracht. Gunther Schnabl und Taiki Murai erläutern, wie die verfehlte Wirtschafts- und Finanzpolitik die japanische Wirtschaft zombifiziert und damit den Wohlstand unterhöhlt hat.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von...

Alain Schwald vergleicht die Eurokrise mit der Großen Depression der 1930er und geht dabei der Frage nach, ob der europäische Währungsraum – ähnliche wie der Goldstandard in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts – eine Fessel für die Volkswirtschaften Europas darstellt.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung...

Kölner Impulse zur Wirtschaftspolitik Nr. 3/2019 | 14. Mai 2019   In dieser Ausgabe erörtern Michael Krause, Direktor des iwp und Thomas Lubik, Wirtschaftswissenschaftler an der Federal Reserve Bank of Richmond, warum die Debatte um Target2-Salden in der Eurozone eine Scheindebatte ist und wie ein System der Währungsunion trotz...

Bereits im 19. Jahrhundert scheiterte eine europäische Währungsunion auf Basis einer Gold- und Silberwährung. Der Euro weißt viele Parallelen auf, meint Marius Kleinheyer.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer...

Die Hayek Gesellschaft hat über 50 Clubs in ganz Deutschland

Hier finden Sie einen Club in Ihrer Nähe.

 

Kontakt & Adresse

Friedrich A. von Hayek-Gesellschaft e.V.
Chausseestr. 15
10115 Berlin

(030) 275 827 18
(030) 275 827 19
info [ät] hayek de

Die Öffnungzeiten: Mo – Fr von 13 – 19 Uhr