Zum 125. Geburtstag von Friedrich August von Hayek

Gern erinnern wir an den 125. Geburts­tag unseres Namens­patrons, der am 8. Mai 1899 in Wien zur Welt kam. Wir ver­dan­ken ihm nicht nur eine grund­sätz­liche Kritik des Sozia­lismus – über seinen Lehrer Ludwig Mises noch hinaus­gehend – sondern auch des zeit­ge­nös­sischen Wohl­fahrts­staates und seines Ideals der »sozia­len Gerech­tigkeit«. 
In beiden Fäl­len spricht er von …

Weiterlesen …

In memoriam Heinz Greiffenberger

Wir erfahren erst jetzt, daß der erfolgreiche Familienunternehmer Heinz Greiffenberger (Greiffenberger AG) im Oktober des vergangenen Jahres verstorben ist. Er war einer der wenigen Unternehmer mit starkem ordnungspolitischem Engagement. So war er in den 90er Jahren Mitglied der Deregulierungskommission der Bundesregierung und trieb deren Ideen auch in der Familien­unter­neh­mer­schaft der damaligen ASU (heute: Die Fami­lien­unter­neh­mer) …

Weiterlesen …

In memoriam Herbert B. Schmidt

Einer der her­vor­ra­gend­sten Mitstreiter Ludwig Erhards, der Mitgründer und langjährige Haupt­geschäfts­füh­rer des Wirt­schafts­rates der CDU, unser Mitglied Herbert B. Schmidt, der sein Lebens­werk mit der erfolg­reichen Trans­for­ma­tion des baltischen Tigers Estland in eine wettbe­werbs­fähige Volks­wirt­schaft gekrönt hat, ist Anfang März in seinem Wohnort am Tegernsee gestorben. Sein Pri­va­­ti­­sie­­rungs­­kon­­zept war nicht das der deutschen Treuhand und …

Weiterlesen …

100 Amtstage Javier Milei

Prof. Dr. Gerd Habermann zieht im Online-Magazin »Achgut.com« ein Fazit zu den ersten 100 Amtstagen des argentinischen Staats­präsi­denten. Zum Artikel hier – zum Artikel hier

Handelsblatt-Interview

Die Wirtschafts- und Finanzzeitung Handels­­­blatt veröf­fent­lichte am 15.3.2024 Beiträge zum argenti­nischen Staats­präsi­denten Javier Milei. Laut Prof. Dr. Stefan Kooths bietet Milei Argentinien die Chance auf eine liberale Runderneuerung, ebenso sieht er in Milei »einen liberalen Kontra­punkt zu dem staats­gläu­bigen Mainstream«. Lesen Sie das vollständige Interview des Vorsitzenden der Hayek-Gesellschaft hier.

80 Jahre »Der Weg zur Knechtschaft«

Folge 232 des Ökonomie-Podcast »bto – beyond the obvious« widmet sich einem Meilenstein der ökonomischen und gesellschaftlichen Geschichte, dem populärsten Werk Hayeks. Prof. Dr. Stefan Kooths dazu im Experten­gespräch mit Daniel Stelter. Hier zum Podcast » Die vollständige Podcastfolge entnehmen Sie bitte hier »

Wieder mehr Ordnungspolitik wagen

Warum wir selbstbewusst hinter einem markt­­wirtschaftlichen Modell stehen sollten, worin die eigentliche Stärke für Wohlstand und Wachstum hierzulande besteht, wohin Beschäftigungs­pro­gramme oder Sub­ven­tio­nen führen und warum es gilt, wieder ord­nungspolitischer zu denken  – darüber sprach Prof. Dr. Stefan Kooths auf dem Wirtschaftsgipfel der CDU/CSU-Bundestags­fraktion. https://youtu.be/BkcS3eFcarM

Juniorenkreis Wissenschaft

Vom 1. bis 3. Dezember 2023 fand in Potsdam der Juniorenkreis Wissenschaft statt. Die Veranstaltung stand unter dem Thema »Die Ethik der Freiheit« und widmete sich den Inhalten des gleich­namigen Buches von Murray Rothbard.Murray N. Rothbard war mehr als nur Ökonom. Er erkannte, dass die Ökonomik einen moral­philo­so­phi­schen Unterbau hat. Wenn wir die Preisbildung von …

Weiterlesen …

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Sie wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhalten Sie von uns eine E-Mail in der wir Ihnen den Versandt Ihrer Nachricht bestätigen.

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Hinweis:
Sie können Ihre Einwilligung für die Zukunft jederzeit per E-Mail an widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner