Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik


Die EZB hat über Jahre die Grenzen ihres Mandats immer weiter ausgedehnt und sich damit der verbotenen Staatsfinanzierung mindestens verdächtig gemacht, so Anja Ettel. Die schädlichen Wirkungen ihrer jahrelangen Schocktherapie würden immer größer, während der positive Effekt auf Wachstum und Preise nur noch gering sei.     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, …

       Allgemein, Währungskonferenzen


Am 12. Oktober 2019 fand im Steigenberger-Parkhotel in Düsseldorf die gut besuchte dritte Währungskonferenz statt, dieses Jahr zum Thema:   „Wie weit sind wir auf dem Weg zur Entnationalisierung der Währungsordnung?“.   Veranstalter war die Friedrich August von Hayek-Gesellschaft in Kooperation mit ECAEF (European Center of Austrian Economics), CoreLedger und der RealUnit Schweiz AG.   …

       Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik


Gunther Schnabl erklärt in vier Punkten, weshalb der Euro zu einer großen Last für den Osten geworden ist     von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der Arbeiten von Friedrich August von Hayek mit den Folgen fortschreitender monetärer Lockerung und wachsender Staatsverschuldung auf die wirtschaftliche Entwicklung und wirtschaftliche Ordnung …

       Beiträge, Forschungsplattform Nullzinspolitik


Erstmals schlagen ehemalige Zentralbänker aus Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und Österreich Alarm. Nach „Die Welt“ gehen sie mit den Minuszinsen, Anleihekäufen und langfristigen Niedrigzinsversprechen ins Gericht. Dies führe zu verdeckter Staatsfinanzierung und einer Zombiefizierung des Finanzsektors und der breiten Wirtschaft.   von nullzinspolitik.de Die Forschungsplattform Nullzinspolitik und Wirtschaftliche Ordnung verbindet Wissenschaftler, die sich im Geiste der …

       Beiträge, Denkanstöße


Am 3. Oktober 2019 wäre James M. Buchanan 100 Jahre alt geworden. Der US-amerikanische Verfassungsökonom, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften, hat wertvolle Anregungen gegeben. Unser Mitglied Sascha Tamm hat dazu einen interessanten Text bei Novo Argumente veröffentlicht, den Sie hier nachlesen können.     Außerdem widmet er sich dem Leben und Werk dieses radikalen Freiheitdenkers in den …